Natur - Genuss - Kultur 2018

 

Bezüglich Wanderungen:

Im Preis inbegriffen: Führung durch Dipl. Bergführer und Wanderleiter, schmackhaftes Lunchpaket mit einheimischen Produkten. 
Im Preis nicht inbegriffen: Transportkosten, Mietmaterial. 
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Für weitere Infos bezüglich Wanderungen oder Anmeldungen bitte direkt  Vreni Feuz kontaktieren, diplomierte Wanderführerin.

Email.

Materialliste

 

Sehr schöne Gratwanderung auf fast 300m.ü.M

ochsenhorn

Von Visperterminen schweben wir mit der idyllischen Sesselbahn über den Baumwipfeln hoch zur Bergstation Giw. In gemütlichem Tempo starten wir unsere Wanderung hoch zum Gebidumpass. Weiter geht`s über karge Bergrücken übers Rothorn und schliesslich auf dem Grat über leichte Kletterpassagen zum Gipfel des Ochsenhorns auf 2912m.ü.M. wo uns ein atemberaubendes Panorama erwartet. Nach der Verpflegung aus dem Rucksack steigen wir ab zum Blausee, wo sich die weissen Berggipfel im Wasser spiegeln. Schliesslich folgen wir der alten Wasserleitung „Heido“ zurück zum Ausgangspunkt. Zum Abschluss lassen wir uns von der Sesselbahn zurück nach Vispterterminen schweben.

Daten: ab 27. Juni jeden Mittwoch (Wochentage können allenfalls variieren)
reine Wanderzeit: ca. 7h
Kosten: Fr. 50.00 pro Person

 

Einmal auf 4000Metern- Traumberg Allalinhorn Saas Fee

Allalin

Die Metro Alpin führt uns von Saas-Fee aus bis auf fast 3500m an den Gipfel heran. Nachdem wir unsere Ausrüstung montiert haben, machen wir uns unter kundiger Führung des Bergführers in gemütlichem Tempo an den Aufstieg. Die 500 Höhenmeter bis zum Allalinhorn sind relativ leicht zu bewältigen, jedoch darf die dünne Höhenluft nicht  unterschätzt werden. Der Gipfel befindet sich im Mischabelkamm zwischen Saastal und Mattertal und gehört zu der Allalingruppe, zu welcher auch der Alphubel, das Strahlhorn und das Rimpfischhorn gehören. Der anstrengende Aufstieg wird mit einem grandiosen Bergpanorama belohnt.

Daten: ab 28. Juni jeden Donnerstag (Wochentage können allenfalls variieren).
reine Wanderzeit: ca. 5h
Kosten: Fr. 180.00 pro Person, Mietkosten für Steigeisen und  Anseilgurt ca. Fr. 25.00

 

Suonenwanderung Baltschiedertal- Unterwegs mit Wasserhüter`s Sohn

Suonen

Treffpunkt ist die Kirche Ausserberg, wo sich auch die Postauto-Endstation befindet. Gemächlich geht`s unter kundiger Führung der „Undra“-Suone entlang ins Baltschiedertal. Themen während der gemütlichen Wanderung sind die Geschichte der Suonen, die Notwendigkeit von Wasser zur Zeit des Baus, Technik der Anlagen, lustige Anekdoten und natürlich kommt die Begleitflora nicht zu kurz. Vom Baltschiedertal laufen wir entlang der „Laldneri“-Suone nach Eggerberg, wo uns das Postauto zurück nach Visp chauffiert.

Daten: ab 29,. Juni jeden Freitag
reine Wanderzeit: ca. 3.5h
Kosten: Fr. 37.00 pro Person

 

Altstadtführungen

_1050614

Altstadtführung Visp – jeden Montag ab 16 Uhr.  Dauert 1h15 min.  

Anschliessende Weindegustation & Racletteabend im Restaurant Schwimmbad & Camping Mühleye.

Mehr infos bei Tourismus Visp

 

Sagenabende auf dem Camping Mühleye

Sagen

Tauchen Sie ein in die Welt der Walliser Sagen

Samstag 23. Juni, 20.30 Uhr                                                                                                                                                                                                                                          Thema:  Sagen und Märchen von der Macht der Natur und Naturgeistern

Samstag 14. Juli, 20.30 Uhr                                                                                                                                                                                                                                          Thema:  Alte Walliser Sagen von der Alp und dem Älplerleben

Samstag 11. August, 20.30 Uhr                                                                                                                                                                                                                                      Thema:  Geschichten zu Wein, Weib und Gesang

 

Rundflüge basis Raron mit Air Zermatt

helikopter

Der Flug erfolgt mit 4 oder 5 Personen.
Achtung: Kinder unter 4 Jahren dürfen nicht geflogen werden.
Wir helfen Ihnen gerne, eine Gruppe zusammenzustellen. Für die Rundflüge "Matterhorn" und "Alpen-Panorama" ist dies jedoch nicht möglich.

Mehr Info hier

 

Alpkäserei

keserai

Besuch der Alpkäserei Ginals.  Start der Besichtigung um 6h30.  Anschliessendes Frühstück auf der Alp. Dauert 2 bis 3 Stunden
Ab CHF 10.– für Erwachsene, CHF 5.– für Kinder.   Individuelle Anreise. 

Mehr infos bei Tourismus Visp

Druckvorschau PDF Seite weiterempfehlen

Saison 2018:

Camping ist offen:

Rezeption:  8-10 Uhr & 16-18 Uhr.

Ausserhalb öffnungszeiten per Telefon: 027 946 20 84

Schwimmbad & Restaurant:

27. April bis 9. September

 
Wassertemperatur

Heutige Wassertemperatur